• Superfoods,  Snacks

    Rosenkohl vom Blech mit orientalischem Dip und Reis

    Dieses Gericht ist mein persönlicher Favorit, wenn es mal richtig lecker und anders schmecken soll. Im Vorfeld gut vorzubereiten und auch für eure Gäste ein Hauch von Orient und ein echtes Geschmackserlebnis. Mit dem passenden Ambiente bringt ihr euch und euren Gästen einen tollen Vitamin-Mix mit reichlich Aminosäuren auf den Tisch, denn die Hülsenfrüchte wie Linsen, Bohnen, Erbsen und Kichererbsen sind für die Menschen eine wichtige Quelle für pflanzliches Eiweiß und Aminosäuren. Mit meinem Blog möchte ich euch ja immer die sogenannten Superfoods vorstellen und in den Rezepten integrieren, hier mit diesem Rezept kommt eine geballte Ladung davon. Wie die meisten von euch wissen, bin ich seit mehreren Jahren chronisch erkrankt, unter anderem…

  • vegetarische Hackfleisch Pfannkuchen mit Gemüse Füllung
    Snacks,  Hauptgerichte

    Vegetarische Pfannkuchen mit Hackfleisch und Gemüse

    Wir haben den Wonnemonat Mai und zu dieser Jahreszeit legen unsere Hühner besonders fleißig Eier. Ich ernähre mich, wie ihr wisst, weitestgehend vegan, aber da wir eigene Hühner halten, essen wir natürlich noch Eier und das ohne schlechtes Gewissen, weil wir sie wirklich sehr verwöhnen und mit viel Liebe halten. Ihr könnt die Eier in dem Pfannkuchenrezept natürlich ganz unproblematisch mit einer veganen Ei-Alternative austauschen. Bei der Frage, was wir heute zu Mittag essen können, mit Eiern als Zutat, musste ich gar nicht lange überlegen, worauf ich Appetit habe, es sollte etwas mit Pfannkuchen geben, keine süße Variante, sondern lieber ein Rezept in Richtung herzhaft. Ich entschied mich für gefüllte Pfannkuchen … gefüllt mit…

  • Hanfsamen-Cracker
    Snacks,  Superfoods

    Hanfsamen-Cracker

    Mit diesen Hanfsamen-Crackern hast du den perfekten yummy Snack ohne Zucker, wenn dich der kleine Heißhunger auf der Arbeit erwischt oder dir einfach nur ein kleiner Energiekick fehlt. Das Zucker bei einer gesunden Ernährung fehl am Platz ist, aber es trotzdem vielen Menschen schwerfällt, darauf zu verzichten, kann ich gut verstehen, denn anfänglich fiel es mir auch sehr schwer das Projekt „Zuckerfrei“ durchzuziehen.  Aber letztlich ist es dann doch unkompliziert, wenn man leckere Rezepte und Alternativen zu den käuflichen Alternativen hat und letztlich schmeckt selbst gemacht immer besser und man weiß, welche Zutaten drin sind. Deswegen meine Empfehlung, probiert mein Rezept gerne einmal aus und über ein Feedback in der Kommentarfunktion würde ich…

  • Frühstücksbowl
    Frühstück

    Vegane Frühstücks-Bowl mit Buchweizen-Crunch

    Hegt ihr auch eine solche große Leidenschaft für süße und herzhafte Leckereien wie ich? Gehört ihr auch zu den Frühstücksmuffeln? Dann habe ich für euch eine besonders leckere und gesunde Rezeptidee für einen perfekten Start in den Tag, denn mit nur wenigen Zutaten zauberst du dir eine Schüssel voller Glück und Genuss. Diese bunte Frühstücks-Bowl kommt ohne Zucker und Getreide aus, denn Buchweizen ist ein bekanntes glutenfreies Pseudo-Getreide und kann uns unterstützend beim Abnehmen helfen. Die Kombination der Zutaten für diese herrlich leckere Frühstücks-Bowl lässt den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen und ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Wenn du mehr über die Vorzüge von Buchweizen erfahren möchtest und weswegen Buchweizen zu den sogenannten…

  • Buchweizen
    Superfoods

    Buchweizen

    Buchweizen ist als glutenfreies Pseudo-Getreide bekannt und kann unterstützend beim Abnehmen helfen. Buchweizen ist ein Knöterichgewächs, wie Sauerampfer. Folglich ist Buchweizen auch frei von Gluten und Weizenlektinen. Bei regelmäßigem Verzehr reguliert es den Insulinspiegel, unterstützt die Verdauung und macht lang anhaltend satt. Die Ernährung mit Buchweizen kann eine gesunde Möglichkeit sein, ohne Verzicht abnehmen zu könnenBuchweizen enthält sehr viel Eiweiß, was den Aufbau von Muskeln unterstützt, reguliert den Insulinspiegel, was gegen Heißhunger hilft und hat einen hohen Anteil an Ballaststoffen, wodurch die Verdauung gepusht wird. Man kann viele Kohlenhydrat-Quellen einfach durch das Pseudo-Getreide ersetzen, um durch Sättigungseffekt nicht nur auf den ein oder anderen Snack verzichten zu können, sondern den Körper optimal mit…

  • Buddha-Bowl
    Hauptgerichte,  Snacks,  Superfoods

    Buddha-Bowl mit Superfoods, karamellisierten Tofu und Tahini Dressing

    Buddha Bowls sind in den vergangenen Jahren immer mehr zum Trend geworden und das natürlich, wie ich finde, nicht ohne Grund. Gesund und lecker kochen, kreativ, exotisch und dabei einfach und köstlich, hört sich das nicht fantastisch an? Übrigens, wusstet ihr eigentlich, wie der „Buddha“ zur „Bowl“ kam? Eine Bowl ist aus dem englischen übersetzt nichts anderes als eine Schale oder Schüssel. Der Name Buddha steht für „Der Erwachte“, beides hat so gesehen, erst einmal nichts miteinander zu tun, aber: In dem Essens-Ritual der alten Zen-buddhistischen Tradition wird aus unterschiedlich großen Schüsseln gegessen, diese werden von den Mönchen Buddha-Bowl genannt, weil eine prall gefüllte Schale von oben gesehen dem dicken Buddha-Bauch ähnelt. Man…

  • Winterliche Gemüsepfanne mit Grünkohl
    Hauptgerichte

    Winterliche Gemüsepfanne mit Grünkohl

    Bei uns hier in Norddeutschland zählt Grünkohl zu den beliebtesten Gemüsesorten im Winter. Ich kann es immer nicht verstehen, wieso das leckere Gemüse nur hier bei uns so beliebt ist, denn Grünkohl gehört eindeutig zu den TopTen der Superfoods, dazu ist er auch noch heimisch anzubauen. Jetzt in der kalten Jahreszeit sollte er so oft wie möglich auf Eurem Speisezettel stehen. Kein Gemüse enthält mehr Antioxidantien, zudem ist er eine ausgezeichnete Vitamin-C-Quelle. Er verfügt über viel Eisen, Magnesium und eine hohe Dichte an Vitaminen. Besonders durch die Zugabe von Zitrusfrüchten kann Dein Körper diese Nährstoffe gut verwerten, denn Eisen wird in Verbindung mit reichlich Vitamin C noch besser im Körper aufgenommen. Deswegen wird…

  • Grünkohl-Smoothie
    Snacks,  Superfoods

    Grünkohl-Smoothie

    Unter den Foodbloggern sind Grünkohl-Smoothies ein echter Trend, denn sie sind gesund, lecker und dabei schnell und einfach selbst zu machen. Grünkohl gehört eindeutig zu den TopTen der Superfoods, dazu ist er auch noch heimisch anzubauen. Jetzt in der kalten Jahreszeit sollte er somit so oft wie möglich auf eurem Speisezettel stehen. Ihr könnt ihn aber auch einfach nur trinken. Kein Gemüse enthält mehr Antioxidantien, zudem ist er eine hervorragende Vitamin-C-Quelle. Er verfügt außerdem über viel Eisen, Magnesium und eine hohe Dichte an Vitaminen. Besonders durch die Zugabe von Zitrusfrüchten kann dein Körper diese Nährstoffe gut verwerten, denn Eisen wird in Verbindung mit reichlich Vitamin C noch besser im Körper aufgenommen. Durch den…

  • Champignon Pfanne mit gebackenem Knoblauch
    Hauptgerichte

    Champignon-Pfanne mit gebackenem Knoblauch

    Selbst in kleinsten Mengen hat Knoblauch positive Wirkungen und da man ohnehin selbst nach kleinsten Mengen davon ein „Knoblauchatem“ bekommt, habe ich hier in meinem Rezept gleich zwei Knoblauchknollen verwendet, frei nach dem Motto „Viel hilft auch viel.“ Dadurch kommt dieses Gericht auf mega köstliche Weise mit recht viel Vitamin C, Selen, Kalium und Calcium auf dem Teller daher. Zudem wirkt Knoblauch auch noch auf natürliche Weise antibiotisch, antiviral und antimykotisch und kann das Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen senken. Weiterhin enthalten Knoblauchzehen eine große Menge an Schwefelverbindungen, die auch für den kräftigen Geschmack der Knolle verantwortlich sind. Also ran an die Knolle, fertig, los! Auf geht’s zum gesunden Genuss.

  • Knoblauch
    Superfoods

    Knoblauch

    Selbst in kleinsten Mengen hat Knoblauch positive Wirkungen, so wirkt er auf natürliche Weise antibiotisch, antiviral und antimykotisch und kann das Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen senken, indem es Blutgerinnseln und Gefäßablagerungen vorbeugt. Außerdem kann er den Cholesterinspiegel zwischen 5 und 10 % senken. Regelmäßiger Verzehr soll sogar das Risiko für Darm-, Magen- und Prostatakrebs senken und vor Magengeschwüren schützen. Der berühmt-berüchtigte Duft dieser Zwiebel rührt von ihrer Schwefelverbindung Allicin her, der man den größten Teil der gesundheitsfördernden Wirkung des Knoblauchs zuschreibt. Dazu hat Knoblauch noch ordentlich Vitamin C, Selen, Kalium und Calcium im Gepäck. Rezepte mit Knoblauch Gebackener Knoblauch (3 Portionen) Die Spitze von den Knoblauchknollen abschneiden, dann auf die Knollen drücken, um…

Consent Management Platform von Real Cookie Banner